Barfuß

IMG_4172_edit_webSehr schönes Wetter hatten wir am Samstag auf dem Zentralplatz. Symbolisch spielten wir barfuß Fußball, denn es gibt derzeit keinen offiziellen WM-Schuh, in dem keine toxischen Chemikalien nachgewiesen werden könnten. Über 100 Menschen informierten wir über das Problem mit den Umweltgiften in den WM-Sportartikeln und ähnlich viele unterstützten unsere Forderung nach giftfreien Produktionsprozessen bis spätestens 2020. Die Filialleitung des Adidas Originals Store nahm den Greenpeace-Report “Rote Karte für Sportmarken” samt den gesammelten Unterschriften mit leichtem Zähneknirschen entgegen.

Wir bleiben am Ball! Wenn auch barfuß.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>