Uni-Rallye der Winter-Erstis 2016

Wir waren wieder einmal Gast bei der Uni-Rallye am Campus Koblenz, bei der Studierende des ersten Semesters in Gruppen über das Unigelände flanieren und an verschiedenen Stationen Punkte für ihr Team erspielen. Wie auch in den letzten Semestern galt es bei uns, einen Greenpeace-Infostand aufzubauen. Was zweimal gut ankommt, klappt auch ein drittes mal. Und so besuchten uns am vergangenen Montag 5 Gruppen, die binnen 15 Minuten beweisen konnten, dass sie das Zeug zum Greenpeacer haben. Jedes Ergebnis endete in einem Gruppenfoto. Diese Fotos findest du hier. Sie nehmen an einem Fotowettbewerb teil.

querbeat_aufbau

Wir hatten erneut eine Menge Spaß und blickten in viele strahlende und motivierte Gesichter. Wir hoffen, den einen oder anderen auf unserem Neuenabend am 27. Oktober um 20 Uhr begrüßen zu dürfen (im Anschluss ist noch jede Menge Zeit für die Semestereröffnungsparty, yey!). Hier bekommen nicht nur die anwesenden Sieger des Fotowettbewerbs (siehe unten) einen leckeren, veganen Kuchen, hier kann man auch uns und unsere Arbeit kennenlernen. Außerdem wollen wir auch gemeinsam einen Film schauen und – wenn ihr Lust habt – danach darüber sprechen. Doch jetzt erstmal zum …

Voting um den besten Infostand

Welcher Infostand gefällt dir am besten? Kommentiere hier oder auf Facebook mit dem Namen der jeweiligen Gruppe und erzähle auch deinen Freunden davon. Voten kannst du bis einschließlich 25.10.. Die Gruppe, die am Ende die meisten Stimmen hat, gewinnt und bekommt am 27.10. auf unserem Neuenabend einen veganen Kuchen. Jeder, egal ob mitgespielt oder nicht, ob Ersti oder nicht, ob dabei gewesen oder nicht, darf mitvoten!

backstreetboys
Gruppe “Backstreet Boys”

britneyspears
Gruppe “Britney Spears”

desiignerpandaGruppe “Desiigner Panda”

michaeljacksonGruppe “Michael Jackson”

querbeatGruppe “Querbeat”

3 Gedanken zu „Uni-Rallye der Winter-Erstis 2016

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>