Jahresrückblick 2017

6 Jahre FukushimaDa ist es wieder um, das Jahr 2017. Wir können mit Stolz auf dieses Jahr zurückblicken, denn wir haben viele Aktivitäten verfolgt und umgesetzt. Angefangen mit unserem Gruppenwochenende im Januar, haben wir im März zum Gedenktag von Fukushima richtig losgelegt.

Ein Thema hat unser Jahr dabei vor allem bestimmt: Der übermäßige Fleischkonsum sowie die damit verbundenen katastrophalen Haltungsbedingungen von z.B. Schweinen. Wütend macht uns dabei weiterhin die an Verbrauchertäuschung grenzende Aktion “Tierwohl” von Lidl und anderen Discountern.  Mehr als sieben Mal gingen wir dafür das ganze Jahr über in und vor die Lidl-Filialen, um deren Kundschaft zu informieren und von der Unternehmenszentrale Veränderung zu fordern – oftmals in Koordination mit über 50 anderen Greenpeace-Gruppen in Deutschland.

Lidl hat die Wahl

Im Mai waren wir gegen Mikroplastik in Kosmetika auf der Straße, im Juni Teil der Nacht der Nachhaltigkeit, wo wir einen riesigen Müllberg präsentierten, den wir zuvor am Rheinufer gesammelt hatten. Wir luden Cycle4Change zur Grillparty von ARIWA ein, verteilten den Wahlkompass der Bundestagswahl auf dem 2. Koblenzer Fahrradtag und zeigten mit einer weiteren Müllsammelaktion, wieviel (Plastik)Müll an den Ufern von Mosel und Rhein gen Meer fließt.

Greenpeace Koblenz - Beluga-II-Ausstellung "Klimawandel und Vertreibung"Im September besuchte uns dann die Beluga II. Sie ankerte drei Tage in Koblenz und informierte zum Thema “Klimawandel und Vertreibung”. Zeitgleich luden wir Passenten am Moselufer zum Überdenken unserer Mobilitätskonzepte ein – als Teil des internationalen Parking Day.

Der Dezember war dann noch einmal vollgepackt mit verschiedensten Aktivitäten: Wir organisierten eine Kleidertauschparty, gestalteten  zusammen mit vielen anderen Organisationen der Stadt den 3. Veganen Weihnachtsmarkt und zeigten den Film “More than honey”. Auf unserer Weihnachtsfeier mussten wir dann feststellen, dass wir über das Jahr zahlenmäßig enorm gewachsen sind. Eine gute Voraussetzung, um zuversichtlich, engagiert und fokussiert in das neue Jahr zu gehen: Bereit entschlossen einzutreten, für den Schutz unserer Lebensgrundlagen!

Greenpeace Koblenz - Wir werden jedes Jahr mehr

Wir werden jedes Jahr mehr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>