Schlagwort-Archiv: McDonald’s

McDonald’s: Fremdgen ist scheiße

McGen ProtestAn diesem Wochenende war es soweit: Unsere Proteste gegen die Wiedereinführung von Gen-Soja in der Hähnchenzucht bei McDonald’s haben am Samstag begonnen. Vor den Filialen am Bahnhof wie auch am Löhrrondell informierten wir Kunden sowie Passanten darüber, dass bei McDonald’s schon seit April 2014 wieder genetisch veränderte Futtermittel in der Geflügelmast eingesetzt werden und folglich in ihren Chicken McNuggets und Chickenburgern  stecken. Viele Kunden des Fast-Food-Riesen und ebenfalls viele Passanten wussten nichts von dieser Umstellung. Dies ist vor allem dem Umstand geschuldet, dass McDonald’s diese Produkte nicht als “genetisch modifiziert” kennzeichnen muss.

Gentechnisch veränderte Soja wird in der Regel so manipuliert, dass die Pflanzen unanfällig gegen die Behandlung mit Unkrautvernichtungsmitteln werden. Bisher handelt es sich dabei überwiegend um Pestizide mit dem Wirkstoff Glyphosat. Doch das System funktioniert nur kurzfristig: Der häufige Einsatz des immer gleichen Pestizids führt zu Resistenzbildung, einige Unkräuter werden unempfindlich und breiten sich aus. Resistenzen gegen Glyphosat entstehen besonders schnell und sind für nahezu alle Unkrautarten bekannt. Die Folge: Immer mehr und neue Gifte müssen eingesetzt werden, um die Unkräuter zu töten.

Weiterlesen